Jaqueline und Carl werden mit ihrer tollen Hochzeit Anfang Mai in einer Mühle und anschließender Feier in einem alten Bauernhaus für mich die diesjährige Hochzeitssaison eröffnen und ich freu mich schon wie ein Schnitzel darauf. Ich habe die beiden schon vor einiger Zeit via Skype kennengelernt und da sie sich entschlossen haben, das Osterwochenende hier in Kiel zu verbringen haben wir das gleich mit ihrem Verlobungsshooting verbunden. Wir haben uns am Ostersonntag in einem netten Cafe an der Kieler Förde getroffen und über ihren großen Tag gesprochen und uns besser kennengelernt bevor wir losgezogen sind um ihre Fotos zu machen. Dabei sind uns unter anderem sogar ein paar Gänse gefolgt, die wir kurzerhand auch einfach in unser Shooting eingebaut haben. Ich kann zwar nicht für die Gänse sprechen, aber der Rest von uns hatte einen tollen Nachmittag und viel Spaß beim Shooting.